· 

Gewebter Untersetzer

Webstück als Tischdeko

Webstück mit einem Glas Wasser, daneben Laptop und Lavendelzweige

Seit ich mir den kleinen Webrahmen gekauft habe, habe ich mir schon einige Projekte ausgedacht. Da ich aber das letzte Mal im Kindergarten, also vor 20 Jahren, gewebt hatte, muss ich erst einmal wieder reinkommen und üben. Das erste Webstück hat somit noch einige Fehler, da ich es nicht lassen konnte, gleich mit einem Muster zu starten. Als Untersetzer für mein Wasserglas fällt dies aber nicht mehr so auf.

Was man braucht:

 

Webrahmen 

 

Garn oder Wolle

 

Schere

Kamm


Webstück als Glasuntersetzer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0