· 

Upcycling Kosmetik Verpackung

Kleiner Reisebegleiter

Webstück mit einem Glas Wasser, daneben Laptop und Lavendelzweige

In fünf Minuten hat man ein schöne und einfache upcycling Verpackung für Kosmetik auf Reisen. Vorallem wenn man nur mit Handgepäck fliegt, möchte man nicht alle Toilettenartikel in den grossen Flaschen mitnehmen. Anstatt etwas zu kaufen kann man auch kleine gesammelte Gläser als Reiseverpackung verwenden. Sind schnell umgesetzt und sieht auch noch schöner aus.

Was man braucht:

 

 Alte Gläser/Kosmetikverpackungen

Weisser Acrylstift


Ich habe alte Gläschen und Verpackungen von ehemaligen Kosmetikprodukten aufgehoben. Die Etiketten entfernen und gut auswaschen, schon sind die Verpackungen bereit für die neuen Produkten. Mit einem Acrylstift den Inhalt auf das Glas lettern, damit auch ja nichts verwechselt werden kann. Und schon können die Produkte mit auf Reisen.

Gläschen mit Duschgel beschriftet

Kommentar schreiben

Kommentare: 0