· 

DIY Tassen

Tassen belettern und bemalen

Zwei Tassen mit Porzellanstift aquarelliert
Tassen belettern und bemalen geht ganz einfach

Was man braucht:

 

Tasse

Porzellanstifte (z. B. edding Porzellan Brushpen)

Pinsel

Weicher Bleistift

Wasser

Transparente Einfassfolie

Mit dem edding Porzellan Brushpen kann man ganz einfach auf Tassen lettern oder aquarellieren. Den Ideen ist keine Grenze gesetzt. Ein paar Beispiele zeige ich euch unten auf.


Tasse mit Lettering als Übertopf für eine kleine Blume
Tasse als Übertopf verwenden

Lettering

Ich habe mir ein paar Schriften, welche mir gefallen haben, ausgedruckt. Entweder zeichnet man den Text oder das Wort mit einem weichen Bleistift freihändig vor, oder man überträgt die Buchstaben mit einer Pausfolie. Nach dem Nachzeichnen mit dem Porzellanstift habe ich die Spitze ins Wasser gehalten und mit leichten Schlägen auf den Finger kleine Spritzer auf der Tasse verteilt.

Tasse mit Lettering
Du – Ich – sweet & sour
Tasse mit Macarons
Tasse mit kleinen Macarons

Aquarell

Ist mit den edding Stiften nicht ganz einfach, da die Farbe recht schnell auf der Tasse trocknet, dass heisst, man muss recht schnell und mit möglichst viel Wasser arbeiten. Ich habe mir bei dieser Tasse ein Blumenmuster aus dem Internet ausgedruckt und von Hand ein paar Umrandungs-Striche auf die Tasse gemalen und diesen dann gleich mit einem ganz feinen nassen Pinsel verwässert. So geht man Schrittweise vorwärts, damit immer nur der fertige Teil trocknet.

Tasse als Stift- und Pinselbehälter
Tasse als Stift- und Pinselbehälter
Tasse in der Hand einer Frau
Lieblingstasse ist immer im Einsatz

Buchstabe

Bei dieser Variante habe ich bei einer transparenter Einfassfolie ein L ausgeschnitten und auf die Tasse geklebt. Dann habe ich einige Blumen- und Blätterumrandungen von Hand aufgemalen. Diese habe ich mit der Aquarell Technik verwässert. Schrittweise geht man vor bis der Buchstabe vollständig mit Blumen umrandet ist. Am Ende nur noch die Folie entfernen.

Tasse mit einem L und Rosenblätter
Tasse mit Buchstabe und Blumenmuster

Brennen

Alle Tassen nach Anleitung im Ofen brennen. Und schon finden Stifte, Pinsel oder alles Mögliche einen neuen Platz. Mit einer kleinen Süssigkeit können die Tassen auch super als Geschenkverpackung dienen. Aber natürlich machen sich die Tassen auch klassisch als Tee- oder Kaffeetasse eine gute Figur. Nach dem Brennen sind die Tassen auch Spülmaschinenfest. Bei mir hält die Farbe seit einem Jahr, nach regem Einsatz, immer noch genauso wie am Anfang.

Tasse belettert mit Macarons
Tasse mit etwas Süssem
Tasse mit Meringues
Mit selbstgemachten Meringues als kleines Geschenk

Kommentare: 0